fon (04203) 48 08 0       mail info@umweltservice-weyhe.de

Bannerbild

Landschaftspflege/ Landschaftsbau

Grünflächenpflege

Öffentliche Grünflächen, Wiesen, Anpflanzungen und Gräben können wir Dank vielseitigen Mähern pflegen - ob mit Traktor, Einachser oder Motorsense.
Wiesenflächen von industriell genutzten Anlagen werden von uns ebenfalls betreut, genau wie Bauplätze und Wiesen privater Eigentümer.

Kompensationsmassnahmen

Nach Straßenbaumaßnahmen oder Gewerbe- und Industrierweiterungen muss ein Ausgleich der verlorengegangenen oder versiegelten Fläche erfolgen.

Durch jahrelange Erfahrung im Erstellen von Kompensationsflächen stellt das für uns kein Problem dar. Durch die Zusammenarbeit mit Dienstleistern aus der Region, können wir fachgerecht und schnell, die von Ihnen zu leistende Massnahme durchführen.

Biotoparbeiten

Ein besonderer Arbeitsbereich stellt die Pflege von Biotopen und Naturschutzgebieten dar.

Für die Stiftung Naturschutz pflegen wir Orchideenwiesen und sorgen so für den Erhalt dieser seltenen Feuchtwiesenblume.
Die Wiesen müssen zwei Mal jährlich gemäht werden, damit nicht so viel Nährstoffe in die Magerwiesen eingetragen werden. Viel Handarbeit ist gefragt, um die empfindlichen Pflanzen nicht zu schädigen.

Auch mit dem Nabu und den Freiwilligendienstleistenden der Gemeinde Weyhe arbeiten wir zusammen z.B. beim Aufhängen von Nistkästen oder der Biotoppflege im Böttchersmoor.

Gewässerunterhaltung

Um die Gräben von landwirtschaftlich genutzten Flächen oder niederschlagsabführende Gräben funktionsfähig zu halten, haben wir geeignete Möglichkeiten für fast alle Pflegearbeiten.
Für Unterhaltungsverbände führen wir regelmäßig Maßnahmen durch.

Verschlammte Gewässer können wir mit einem speziellen Pumpboot von Ablagerungen und Schlamm befreien.