fon (04203) 48 08 0       mail info@umweltservice-weyhe.de

Bannerbild

Wir haben unsere Webseite neu gestaltet!

Derzeit werden noch die Texte und Bilder überarbeitet. Da wir aber auf eine öde Baustellenseite verzichten wollen, können kurzfristig noch alte Inhalte sichtbar sein.

Besuchen Sie unsere Seite einfach in den nächsten Tagen wieder.

Gartentipps vom Fachmann

Was Sie im November in Ihrem Garten erledigen können.

» weiterlesen

 

Unsere Gartentipps für November

Laub

Rasen sollte jetzt laubfrei gehalten werden, damit er unter dem Laub nicht erstickt.
In Beeten kann das Laub liegen bleiben - es bietet den Pflanzen Schutz vor Kälte und als Haufen Igeln und anderen Nützlingen eine Heimat für den Winter.

Pflanzzeit

Bäume und Sträucher kann man jetzt gut pflanzen, damit sie über den Winter die ersten Wurzeln bilden können.
Blumenzwiebeln sollten spätestens jetzt in die Erde gepflanzt werden. Auch für Umpflanzungen ist jetzt die beste Jahreszeit.

Gehölzschnitt

Ein Rückschnitt oder Fällung ist jetzt bei den meisten Gehölzen machbar.

Winterschutz

Gräser und Stauden sollten ihre abgestorbenen Pflanzenteile über den Winter hin als Frostschutz behalten und sollten erst im Frühjahr entfernt werden.
Rosen sollten zum Monatsende angehäufelt oder mit Reisig/ Holzhäcksel angedeckt werden.
Hortensien und Rosen erst im Frühjahr zurückschneiden, sie könnten sonst zu stark zurückfrieren.

Gartenwerkzeug

Wasserführende Leitungen und Pumpen sollten spätestens jetzt entwässert werden. Pumpen sollten Sie an einem frostfreien Ort überwintern.